Future Willi

Ein Workshop mit der Stadt­teilschule Wilhelmsburg. Die Jugendlichen haben sich mit der Vergangenheit ihrer Familien im Stadtteil sowie der Gegenwart und Zukunft ihres Stadtteils ausein­ander­gesetzt und dabei Claims für Protestplakate entwickelt und diese gestaltet. Die Plakate wurden auf einer Korrex Andruckpresse in DIN A2 von den Jugendlichen gedruckt und im Stadtteil plakatiert.
Die Schrift stammt von Vocal Type und basiert auf Protestplakaten der 1960er. Die farbigen Eindruckpapiere sind inspiriert von der „Colby Poster Printing Company“, die von 1948 bis 2012 tausende Poster in Los Angeles gestaltet und gedruckt hat.
 

Projektleitung und Umsetzung: Hirn und Wanst GmbH, Søren Koswig; Kooperationspartner*innen: Stadtteilschule Wilhelmsburg, Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg und Hafen; Dozent*innen: Juliane Katzer, Karen Luc, Simon Wahlers. Dieses Bildungsprojekt aus der Reihe „MeinLand – Zeit für Zukunft“ wurde ermöglicht durch die Türkische Gemeinde Deutschland und wurde im Rahmen des Programmes „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Zweifel

Kritisch gestalten,
optimistisch handeln

Am Veringhof 23B
21107 Hamburg
040 60770474
hallo@zweifel.jetzt
Instagram